Genickschoner

 69,00 inkl. MwSt.

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

Lieferzeit: 2-3 Tage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Übersicht:
– Genickwärmer mit Keramikmembran und Infrarotrückstrahleffekt
– Softshell mit Microfleece auf der Innenseite
– umlaufender Reflexpaspel in rot
– verstellbarer Schnallenverschluss
– Farbe: schwarz

Information:
Der VITANDAR Genickschoner mit Infraroteffekt deckt einen großen Bereich der oberen Halswirbelsäule ab. Die Infrarottechnologie erzeugt eine Tiefenwärme im Gewebe und verbessert die Blutzirkulation. Mit der erhöhten Sauerstoffzufuhr in Blut und Zellen können Schlackenstoffe besser abtransportiert werden, was beim entgiften hilft. Dies kann sich positiv auf das Wohlbefinden Ihres Pferdes auswirken.

Die verbesserte Durchblutung bringt eine Vielzahl an Vorteilen:
– Linderung von Schmerzen bei Arthrose
– Unterstützung bei Genickbeule
– Lösen von Verspannungen und bei Sensibilität
– Verbesserung der Beweglichkeit

Der Genickwärmer unterstützt Pferde mit Genickproblemen. Er ist für die Anwendung in den Ruhephasen, wie z.B. in der Box, vorgesehen. Wenn Ihr Pferd sich damit auf Weide oder Paddock bewegt, beobachten Sie es, damit der Genickschoner beim Wälzen nicht verrutscht.

Sprechen Sie den Einsatz unserer Produkte ebenfalls mit Ihrem Tierarzt ab.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg
Größe

Pony, Warmblut

3 Bewertungen für Genickschoner

  1. Bewertet mit 5 von 5

    pony_nori

    Habe lange nach einem solchen Produkt gesucht. Mir gefällt, dass er viel vom Genick bedeckt.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Regina W.

    Habe den Genickschoner seit knapp einem Jahr und er hat meinem Pferd sehr bei der Heilung der Genickbeule geholfen. Die Verarbeitung und die Passform sind top. Habe nichts vergleichbares im Internet gefunden. Tolles Produkt. Danke

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Uta R.

    Passt super. Pferd scheint damit zufrieden zu sein. Sie trägt ihn über Nacht und hat ihn noch nicht abgestriffen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare